Folgebewertung im vorratsvermögen - Fallstudie zur Vorgehensweise nach IFSR und HGB

Publikation: Bidrag til tidsskriftTidsskriftartikelForskningpeer review

Abstrakt

Die Erstbewertung von Vorräten erfolgt sowohl nach IFSR als auch nach HGB zu Anschaffungs- bzw Herstellungskosten. Im Rahmen der Folgebewertung geht es hingegen um die Frage, ob Wertanpassungen nach unten vorzunehmen bzw wieder zu korrigieren sind. Der Beitrag vermittelt zunächst einen Überblick über die wichstigsten Normen zur Folgebeweriung nach IFSR und HGB sowie zu deren Auslegung. Es schliessen sich ein Fallbeispiel und ein Vorschlag zu dessen Lösung an, in dessen Mittelpunkt sinkende Zeitwerte, die Frage des für die Folgebewerunng relevanten Markts und das Zuschreibungsgebot stehen.
OriginalsprogTysk
Artikelnummer4-2013
TidsskriftKoR
Vol/bind2013
Udgave nummer4
Sider (fra-til)205-209
Antal sider5
StatusUdgivet - 2. apr. 2013

Emneord

  • Accounting

Citationsformater