Deutsch-dänische Kulturbrille: SMiK-Leitfaden zum funktional angemessenen Handeln in der interkulturellen Kommunikation

Bidragets oversatte titel: Dansk-tysk kulturbrille : SMiK-tjekliste til den funktionelt adækvate handlen i den interkulturelle kommunikation

Katarina Le Müller, Erla Hallsteinsdóttir

Publikation: Bog/antologi/afhandling/rapportBogFormidling

Resumé

Dieser Leitfaden gibt Ihnen einen Einblick in eine Auswahl von möglichen interkulturellen Fettnäpfchen, in die man in der deutsch-dänischen Kommunikation treten kann. Der Leitfaden soll Ihnen ermöglichen, ein Bewusstsein über die Existenz solcher Fettnäpfchen und ihre Wirkung in der Kommunikation aufzubauen. Der Leitfaden bietet so eine erste Orientierung für die deutsch-dänische Zusammenarbeit, er kann und soll jedoch eine fundierte interkulturelle Ausbildung nicht ersetzen. Der Leitfaden wendet sich in dieser Version an diejenigen, die etwas kommunikationstheoretisches Wissen mitbringen oder bereits mit Kommunikation arbeiten. Eine kürzere Version in Form einer Checkliste mit dem Titel Kommunikation mit Dänemark – Wie mache ich es richtig? finden Sie auf der Projekthomepage.
Als Grundlage für die Ausarbeitung des Leitfadens dienten wissenschaftliche Ergebnisse aus den Untersuchungen des Projekts Nationale Stereotype und Marketingstrategien in der deutsch-dänischen interkulturellen Kommunikation (SMiK). Mit dem Leitfaden stellen wir das im SMiK-Projekt erarbeitete und wissenschaftlich gesicherte Wissen um deutsch-dänische stereotype Handlungsmuster für die kleinen und mittelständischen Unternehmen in der deutsch-dänischen Grenzregion sowie alle anderen Interessenten zur Verfügung.
OriginalsprogTysk
Udgivelses stedOdense
ForlagSMiK-Projekt
Vol/bindTeil 3
Antal sider52
ISBN (Elektronisk)978-87-996637-3-6
StatusUdgivet - 2015

Citer dette

@book{9ca7cdb983fd4369bf9f5e203f98da83,
title = "Deutsch-d{\"a}nische Kulturbrille: SMiK-Leitfaden zum funktional angemessenen Handeln in der interkulturellen Kommunikation",
abstract = "Dieser Leitfaden gibt Ihnen einen Einblick in eine Auswahl von m{\"o}glichen interkulturellen Fettn{\"a}pfchen, in die man in der deutsch-d{\"a}nischen Kommunikation treten kann. Der Leitfaden soll Ihnen erm{\"o}glichen, ein Bewusstsein {\"u}ber die Existenz solcher Fettn{\"a}pfchen und ihre Wirkung in der Kommunikation aufzubauen. Der Leitfaden bietet so eine erste Orientierung f{\"u}r die deutsch-d{\"a}nische Zusammenarbeit, er kann und soll jedoch eine fundierte interkulturelle Ausbildung nicht ersetzen. Der Leitfaden wendet sich in dieser Version an diejenigen, die etwas kommunikationstheoretisches Wissen mitbringen oder bereits mit Kommunikation arbeiten. Eine k{\"u}rzere Version in Form einer Checkliste mit dem Titel Kommunikation mit D{\"a}nemark – Wie mache ich es richtig? finden Sie auf der Projekthomepage. Als Grundlage f{\"u}r die Ausarbeitung des Leitfadens dienten wissenschaftliche Ergebnisse aus den Untersuchungen des Projekts Nationale Stereotype und Marketingstrategien in der deutsch-d{\"a}nischen interkulturellen Kommunikation (SMiK). Mit dem Leitfaden stellen wir das im SMiK-Projekt erarbeitete und wissenschaftlich gesicherte Wissen um deutsch-d{\"a}nische stereotype Handlungsmuster f{\"u}r die kleinen und mittelst{\"a}ndischen Unternehmen in der deutsch-d{\"a}nischen Grenzregion sowie alle anderen Interessenten zur Verf{\"u}gung.",
author = "M{\"u}ller, {Katarina Le} and Erla Hallsteinsd{\'o}ttir",
year = "2015",
language = "Tysk",
volume = "Teil 3",
publisher = "SMiK-Projekt",

}

Deutsch-dänische Kulturbrille : SMiK-Leitfaden zum funktional angemessenen Handeln in der interkulturellen Kommunikation. / Müller, Katarina Le; Hallsteinsdóttir, Erla.

Odense : SMiK-Projekt, 2015. 52 s.

Publikation: Bog/antologi/afhandling/rapportBogFormidling

TY - BOOK

T1 - Deutsch-dänische Kulturbrille

T2 - SMiK-Leitfaden zum funktional angemessenen Handeln in der interkulturellen Kommunikation

AU - Müller, Katarina Le

AU - Hallsteinsdóttir, Erla

PY - 2015

Y1 - 2015

N2 - Dieser Leitfaden gibt Ihnen einen Einblick in eine Auswahl von möglichen interkulturellen Fettnäpfchen, in die man in der deutsch-dänischen Kommunikation treten kann. Der Leitfaden soll Ihnen ermöglichen, ein Bewusstsein über die Existenz solcher Fettnäpfchen und ihre Wirkung in der Kommunikation aufzubauen. Der Leitfaden bietet so eine erste Orientierung für die deutsch-dänische Zusammenarbeit, er kann und soll jedoch eine fundierte interkulturelle Ausbildung nicht ersetzen. Der Leitfaden wendet sich in dieser Version an diejenigen, die etwas kommunikationstheoretisches Wissen mitbringen oder bereits mit Kommunikation arbeiten. Eine kürzere Version in Form einer Checkliste mit dem Titel Kommunikation mit Dänemark – Wie mache ich es richtig? finden Sie auf der Projekthomepage. Als Grundlage für die Ausarbeitung des Leitfadens dienten wissenschaftliche Ergebnisse aus den Untersuchungen des Projekts Nationale Stereotype und Marketingstrategien in der deutsch-dänischen interkulturellen Kommunikation (SMiK). Mit dem Leitfaden stellen wir das im SMiK-Projekt erarbeitete und wissenschaftlich gesicherte Wissen um deutsch-dänische stereotype Handlungsmuster für die kleinen und mittelständischen Unternehmen in der deutsch-dänischen Grenzregion sowie alle anderen Interessenten zur Verfügung.

AB - Dieser Leitfaden gibt Ihnen einen Einblick in eine Auswahl von möglichen interkulturellen Fettnäpfchen, in die man in der deutsch-dänischen Kommunikation treten kann. Der Leitfaden soll Ihnen ermöglichen, ein Bewusstsein über die Existenz solcher Fettnäpfchen und ihre Wirkung in der Kommunikation aufzubauen. Der Leitfaden bietet so eine erste Orientierung für die deutsch-dänische Zusammenarbeit, er kann und soll jedoch eine fundierte interkulturelle Ausbildung nicht ersetzen. Der Leitfaden wendet sich in dieser Version an diejenigen, die etwas kommunikationstheoretisches Wissen mitbringen oder bereits mit Kommunikation arbeiten. Eine kürzere Version in Form einer Checkliste mit dem Titel Kommunikation mit Dänemark – Wie mache ich es richtig? finden Sie auf der Projekthomepage. Als Grundlage für die Ausarbeitung des Leitfadens dienten wissenschaftliche Ergebnisse aus den Untersuchungen des Projekts Nationale Stereotype und Marketingstrategien in der deutsch-dänischen interkulturellen Kommunikation (SMiK). Mit dem Leitfaden stellen wir das im SMiK-Projekt erarbeitete und wissenschaftlich gesicherte Wissen um deutsch-dänische stereotype Handlungsmuster für die kleinen und mittelständischen Unternehmen in der deutsch-dänischen Grenzregion sowie alle anderen Interessenten zur Verfügung.

UR - http://www.stereotypenprojekt.eu/projektresultate-r-1/interkulturelle-kommunikation-interkulturel-kommunikation/

M3 - Bog

VL - Teil 3

BT - Deutsch-dänische Kulturbrille

PB - SMiK-Projekt

CY - Odense

ER -